Über mich


Nach meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau wechselte ich in den sozialen Bereich.
Seit einigen Jahren arbeite ich mit Menschen mit Behinderung.
Ich bin Mutter von zwei wunderbaren erwachsenen Söhnen, die mein Leben bereichern.

Mein therapeutischer Werdegang seit 2009:

Ausbildung in Humanistischer Psychotherapie mit den folgenden Schwerpunkten

  • Gestalttherapie nach Fritz Perls
  • Bioenergetik und Dynamische Körpertherapie nach Wilhelm Reich
  • Gesprächstherapie nach Carl Rogers
  • Weiterbildung Systemische Therapie nach Virginia Satir
  • Weiterbildung Inner Voice Dialogue-Arbeit


Staatliche Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt Düsseldorf am 15.05.2015.

Seit dem arbeite ich praxisbezogen mit Klienten.

Leben im Gleichgewicht


Herzlich Willkommen

Manche Momente  verändern unser Leben. Egal wie klein diese (Stör-)Faktoren auch sind, in uns können sie Großes anrichten.
Krisen und Belastungssituationen können folgen, in denen wir uns gelähmt, ohnmächtig oder überfordert fühlen. 

Ängste und Sorgen wachsen,  psychosomatische Störungen wie z.B. Schlafstörungen,  Essstörungen usw. treten auf. Antriebslosigkeit und eine fehlende Selbstregulation, oder ein Gefühl von Leere und Sinnlosigkeit entsteht.

Folgen Sie Ihrem Impuls, sich professionelle Hilfe und Unterstützung zu holen. 

Ich bin der Meinung, dass auch Sie Ihren inneren Weg bereits in sich tragen. Um diesen wieder sichtbar werden zu lassen, gestalte ich mit Ihnen einen wertfreien Raum, in dem alles sein darf und sich somit verändern kann.

Akzeptanz und Integration bewusster und unbewusster Elemente Ihrer Persönlichkeit sowie Ihrer Lebens- und Verhaltensweisen gilt es sichtbar werden zu lassen, zu erfühlen und zu begreifen.
Ich arbeite intuitiv und der Individualität meines Gegenübers entsprechend mit den vielseitigen Methoden der Gestalttherapie,  Gesprächstherapie und  Bioenergetik. 


Ich freue mich auf unseren Kontakt

Ihre Gabriele Schneiders


Im Hier und Jetzt


möchte ich Menschen erreichen und begleiten, Ihren Ressourcen entsprechend, neuen Lebensmut und Kraft zu finden und sich Neuem zu öffnen. Angepasst an Ihr Bedürfnis wende ich Therapie, Coaching oder Supervision an.


 Unter anderem biete ich Ihnen meine Unterstützung bei


  • Angst und Panikstörungen
  • depressiver Verstimmung
  • körperlichen Beschwerden ohne ärztlichen Befund
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Antriebsstörungen
  • Anpassungsstörungen bei z.B Trauer oder Trennung
  • Essstörungen 
  • Suchtthemen
  • Stressbewältigung etc.


"Wir laufen zum Fluss und gehen auf dem Wasser! Das kann man, man kann alles was man will."

Pipi Langstrumpf

Therapieverfahren


Wir werden oft gefragt, was wir eigentlich machen. Hier möchten wir einen kurzen Einblick darüber verschaffen.

Gestalttherapie nach Fritz Perls
ist eine erlebnisreiche Form der Humanistischen Psychotherapie.
Ich begleite Sie im Kontakt mit den Anteilen Ihrer Persönlichkeit und Ihren Lebens- und Verhaltensweisen, die bewusst oder unbewusst in den Vordergrund rücken.
Anteile wie z.B der innere Kritiker, die Angst, oder auch körperliche Befindlichkeiten werden spürbar und erfahren Sichtbarkeit, Wertschätzung und Integration.
 Sie ist nicht zu verwechseln mit Gestaltungs- /Kunsttherapie.

Gesprächstherapie nach Carl Rogers
ist eine klientenzentrierte Psychotherapie mit den Elementen der Echtheit, Empathie und Wertschätzung gegenüber dem Klienten.
Es geht um Wahrnehmung und das Wissen um die eigene Person, über persönliche Eigenschaften, Fähigkeiten, Gefühle und Verhalten. Weiterhin geht es um das Streben, seine Entwicklungsmöglichkeiten zu erhalten, zu entfalten und zu verwirklichen, ebenso Unabhängigkeit und Selbstbestimmung zu erlangen. Hierbei steht der Therapeut mit seiner Sichtweise im Hintergrund.


Bioenergetik nach Wilhelm Reich

ist eine Form der Körperpsychotherapie, in welcher der Körper in all seinen Facetten betrachtet wird. 
Haltung, Atmung, Spannungen, Gestik und Mimik werden einbezogen und bewusst erlebt. Unser Körper hat viel zu erzählen. 


Honorar  


Pro Sitzung berechne ich Ihnen eine Honorar von

      75,00 € für  60 - 80 Minuten


Beim Erstgespräch berechne ich Ihnen ein Honorar von 50,00 €.

Mein Angebot richtet sich in erster Linie an Selbstzahler, da die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten im Allgemeinen nicht übernehmen. Privat Versicherte und Personen mit privaten Zusatzversicherungen können sich bei Ihrer Krankenkasse erkundigen, ob die Kosten meiner therapeutischen Tätigkeit, als Heilpraktikerin für Psychotherapie, übernommen werden. 

Sollten Sie einmal verhindert sein und den Termin nicht wahrnehmen können, informieren Sie mich bitte mindestens 24 Stunden vorher. Ansonsten berechne ich Ihnen das vollständige Honorar für die vereinbarte Zeit.




Kontaktformular                                                                                  Mobil: 0170 / 9312515